NETZwerken wie Spiderman

von 18. Dez 20190 Kommentare

Habt Mut, sucht euch Netzwerktreffen, lasst euch einladen oder geht zu Vorträgen für Start-ups. Es lohnt sich.

Netzwerke mit Superhelden und wofür ich die brauche

Aller Anfang ist schwer und deshalb spinnt Netze mit Superhelden. Netzwerke haben die Eigenschaft aufzufangen. Ihr findet Inspiration und Motivation. Darüber hinaus bilden sich Kooperationen und Unterstützungen, ihr könnt Kunden gewinnen und eine Menge Wissen abgreifen.

Was sollen das für Superhelden sein, die man da findet? CAPTAIN Marketing rettet euer Logo und kreiert euch ein Branding. SUPERcoach stärkt euer Durchsetzungsvermögen und trainiert die Schlagkraft euerer Redefertigkeit. BAT–Steuer-MAN knebelt für euch FinanzamtJOKER und lichtet das Steuerdunkel auf. Und ich sage euch, früher oder später ruft ihr einen dieser Superhelden.

Und fragt euch direkt – was ist eure Superkraft?

Ich selbst gehe regelmäßig zu zwei Netzwerken, die mich persönlich mitgerissen haben:

GsU – Gemeinschaft sozial engagierter Unternehmen:

Hier wird ordentlich gespinnt – viele Städte in NRW haben eine GsU-Gruppe und man kann jede besuchen und dabei jede Menge Kontakte knüpfen. Ich habe eine Menge an Unterstützung erfahren, es herrscht ein unglaublicher FLOW. UNTERSTÜTZUNG wird in diesem Netzwerk eindeutig großgeschrieben, untereinander und für soziale Projekte. Immer wieder starten wir gemeinsame Projekte, z. B. für die Kinderschutzstiftung It´s for Kids. Manche Aktionen sind geplant und dann wieder wird aus Rührung für ein Projekt einfach mal spontan von heute auf morgen was organisiert.

Hier kann man eindeutig Spiderman Konkurrenz machen: https://gsu-netzwerk.de/

 

GründerMütter:

Das geht raus an alle Mütter (und werdenden Mütter), wir sind die Gewinner. Sich als Mama selbstständig zu machen, ist für sich allein gesehen schon eine Heldentat. Wie viele Superkräfte da tatsächlich am Werk sind – puh – Spidermans Kräfte reichen da jedenfalls nicht aus. Man lernt unglaubliche Wonderwomen kennen, die schon lange selbstständig sind oder gerade erst dabei sind, sich selbstständig zu machen. Inspiration, Motivation, Verständnis, Spaß und Freude fließen einfach. Bei Fachvorträgen kann man sich das alles Mitnehmen und noch schnell was fürs eigene Business lernen.

Eine Wonderwomen Community mit unzähligen Superkräften: https://www.gruendermuetter.net/

 

Natürlich gibt es noch unzählige lohnende Netzwerke. Besucht einige Netzwerkmeetings und entscheidet selbst, welches Netzwerk eure Superhelden hat. Auf jeden Fall lernt ihr in jedem Netzwerk Superhelden kennen, die noch viel mehr Superheldennetzwerke für euch parat haben. Sucht euch bunte Netzwerke, wenn 100x eure Superkraft vorhanden ist, könnte es einseitig werden.

Dann solltet ihr unbedingt auch online spinnen, denn die vielen Netzwerke (Facebook, Instagram, Xing, Pinterest, etc.) bieten geniale Communities und spezifische Gruppen. Der Austausch ist ganz rege, oft werden auch Tipps und News gepostet. Und die Leute haben Lust zu unterstützen. Am Anfang schadet es nicht bei vielen dabei zu sein, später kann man ja noch mal sortieren.

HIer können Sie mir schreiben.